Bericht vom 30. Forum - 23.05.2012 - Die Piraten – eine Alternative?

23. Mai 2012, 18 - 20 Uhr, Stadtsenatssitzungssaal

Thema: "Die Piraten – eine Alternative?"

Um allen Irrtümern vorzubeugen, wurde zu Beginn der Veranstaltung nochmals bekräftigend festgestellt, dass es sich beim heutigen Thema um keine Vorstellung eines Parteiprogrammes handelt, sondern um „neue Formen der Meinungsbildung“ bzw. um „neue Methoden der internen Abstimmung der Beteiligung“.

Herr Philipp Pacanda, neuer Vorsitzender der Piratenpartei, sowie Robert Galovic, Geschäftsführer, stellten uns ihre Methoden vor.

 

Protokoll